Islamische Projekte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Besprechungen Übersetzungsprojekte
  • Seite:
  • 1

THEMA: Quranprojekt

Quranprojekt 22 Okt 2009 00:08 #124

بسم الله الرحمن الرحيم

Das Lob ist Allahs des Einen,
des Allerbarmers und Reinen,
Mög' Er Muhammad hoch ehren
und uns den Quell nicht verwehren!

Es gibt viele Quranübersetzungen, und natürlich ist auch der Begriff "Übersetzung" nicht korrekt, ich verwende ihn der Einfachheit halber.

Es geht um Folgendes:
Ich denke alle sind sich einig, dass es einen besseren Kompromiss geben sollte, vor allem als Antwort auf die vielen Übersetzungen der Mutakallimin (Rassoul, Zaidan, Hofmann) und Orientalisten.

Ich suche nach guten Übersetzern, die motiviert sind, folgendes Projekt anzutreten:
- Vorweg: mit Studium ist kein akademische Studium gemeint -

1. Studium des Qurans (Tafsir, Qiraat, Quran, Ulum AlQuran, Usul Attafsir)
2. Studium der arabischen Sprache (Nahw, Sarf, Balagha, Adab, Naqd Adabi, Gedichte (Dschahiliyya bis 3. Jh. n.H.), hohe Literatur der ersten Jahrhunderte)
3. Studium der deutschen Sprache (Grammatik, Morphologie, Linguistik, Semantik, Stil, Literaturkritik, hohe Literatur, Poesie)

Das ist die Vorbereitungsphase.

Anschließend soll die wörtliche Bedeutung der Ayat übertragen werden, dem soll ein kurzer Kommentar der Bedeutung beigefügt werden, wie etwa die Erklärungen bei Ibn Kathir, At-Tabari, As-Sa'di.
Es soll jedoch nicht ausführlich sein, also im Rahmen eines handlichen Formats bleiben, aber die Bedeutung jeder Aya verdeutlichen.

Wir wollen zunächst die Vorbereitungen besprechen, die mehrere Jahre in Anspruch nehmen sollten:

Ein Programm der Pflichtlektüre
Ein System der gegenseitigen Motivation und Kontrolle im Team, den Studienplan einzuhalten
Die Suche nach Spezialisten (nicht nur Bachelor, mindestens Master!), die im jeweiligen Bereich den Studienplan leiten und gestalten

Wer ist bereit? Das erfordert Ausdauer und Motivation, Sprachgefühl und Erfahrung in beiden Sprachen.

Vorteil:

über Jahre hinweg intensiv mit den Quran beschäftigen,

im Team Erfahrung sammeln,

Intensives Auseinandersetzen mit beiden Sprachen,

Am Ende der Vorbereitung werden wir eine Gruppe fähiger und professioneller Übersetzer haben, die auch in anderen Projekten arbeiten können.

Interesse? Dann sagt eure Meinung!
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10

Aw: Quranprojekt 24 Okt 2009 03:47 #127

بسم الله الرحمن الرحيم

As-Salamu `alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh,

BarakAllahu feeka akhi l-kareem, eine sehr schöne Idee.

Sind die genannten Punkte 1 - 3 Vorraussetzungen um an diesem Quranprojekt teilnehmen zu können?
  • Idris
  • OFFLINE
  • Shura
  • Erbe der Adler-Da`wa
  • Beiträge: 25
  • Karma: 1

Aw: Quranprojekt 24 Okt 2009 12:58 #129

بسم الله الرحمن الرحيم

wa alaikum assalam wa rahmatullahi wa barakatuhu

Kein deutschsprachiger Muslim erfüllt diese Bedinungungen, somit wäre das Projekt zum Scheitern verurteilt.

Das Projekt besteht aus drei Phasen:

1. Suchen der Übersetzer und Projektplanung

2. Die drei genannten Punkte, das heißt, dass die genannten drei Disziplinen von allen Teilnehmern gelernt werden, wobei wir in jedem Bereich einen Fachmann brauchen, der den Plan vorgibt, übers Internet unterrichtet, prüft und hilft.

3. Die Übersetzung

Ich denke es reicht eine kleine Gruppe zu finden, Vorraussetzung ist jedoch Folgendes:

Kenntnis der arabischen und deutschen Sprache und evtl. etwas Erfahrung im Übersetzen vom Arabischen ins Deutsche. Die Vorbereitung wird wohl - je nach Ermessen und Niveau der Teilnehmer - mindestens 2-5 Jahre dauern.

Das Projekt wird nicht finanziell unterstützt. Am Anfang werden die Teilnehmer lernen (und auch in ihrem Fachbereich lehren, wenn sie dafür geeignet sind).
Das bedeutet, dass es sich erst einmal um eine Lerngruppe handelt, die Arabisch, Deutsch und Quran lernt und lehrt. Bis dahin kann teilnehmen, wer will, solange er schon Arabisch kann. Ich gehe davon aus, dass die Bereiche Arabisch und Quran auf Arabisch gelernt werden. Ich kann dafür Spezialisten suchen, die das auf Arabisch unterrichten.
Die Bereiche Übersetzung und Deutsch werden dann auf Deutsch unterrichtet.

Je mehr Leute in der Anfangsphase teilnehmen, desto besser kann man am Ende die besten Leute für die eigentliche Übersetzung aussieben. Und die anderen Teilnehmer haben profitiert, weil sie Arabisch, Deutsch, Übersetzen und Quran auf - in scha Allah - hohem Niveau gelernt haben.

Mein erstes Zielt ist es, Teilnehmer und Spezialisten zu finden.

Die Spezialisten stellen eine Bücherliste zusammen, nehmen dann Einführungs- und Orientierungsunterrichte (Audiodateien) auf.
Dann wird ein Zeitplan aufgestellt, in regelmäßigen Abständen wird kontrolliert und geprüft, ob sich die Teilnehmer an den Plan halten.

Als wichtig erachte ich: Motivation, Sprachgefühl und Interesse am Thema.

وما توفيقي إلا بالله
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10

Aw: Quranprojekt 26 Nov 2009 00:39 #133

ich finde man sollte das Projekt genau konzeptieren und dass dann Leuten, die Iman und Vermögen haben zeigen und inshallah auf finanzielel Unterstüzung hoffen, mit der Bedinung, keine Ansprüche zu haben natürlich (nicht das jemand sagt nein ich will das so oder so)

das ganze braucht einen Leiter, dafür wärst du der richtige Bruder, denn es entsprang deinem kopf aber auch ein Team, dass sich um das drum herum kümmert und dafür würde sich eine kleine Gruppe von 2-3 personen von Die wahrheit im Herzen zur verfügung stellen und auch versuchen finanziell das irgendwie zu unterstützen!

und es sollte wirklich nur 5-6 leute sein, sonst ist es zu viel. und die leute müssen zu erst den achlaq lernen und die grundlagen auswendig können (meiner meinung nach).

also bruder wir von DWIH sind dabei inshallah
  • Reisender
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Wächter des geraden Weges
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0

Aw: Quranprojekt 01 Mär 2010 10:48 #138

Das Interesse scheint sich in Grenzen zu halten, bisher habe ich nur wenige Antworten erhalten.

Das Hauptziel des Projektes ist, Übersetzer zu trainieren und das teilweise nicht gerade hohe Niveau der ins Deutsche übersetzten Literatur zu verbessern.
Dazu will ich sowohl professionelle Übersetzer wie auch Germanisten und Arabisten finden, die ihre Ratschläge beisteuern. Ich bin bereits auf der Suche nach guten Arabisten (die an arabischen Unis Arabistik studiert haben), die bereit sind ihr Wissen mitzuteilen.

Dieses Fachwissen soll folgendermaßen gebündelt werden:

1. Das Ziel:
die Originalsprache in allen Nuancen verstehen
die Zielsprache in allen Nuancen aktiv beherrschen
das nötige Wissen zum Verständnis der Fachliteratur erwerben

2. Der Weg zum Ziel:
2.1. Originalsprache Arabisch:
a Literaturliste
b Hörunterrichte über Stil, Grammatik, arabische Linguistik etc.
c praktische Aufgaben:
Kurzaufsätze verfassen, die korrigiert werden.
Fehlerhafte Texte erkennen und korrigieren.
Übungen zur Literaturkritik und Textinterpretation.
2.2. Zielsprache Deutsch
a Literaturliste
b Hörunterrichte über Stil, Grammatik, deutsche Linguistik etc.
c praktische Aufgaben:
Kurzaufsätze verfassen, die korrigiert werden.
Fehlerhafte Texte erkennen und korrigieren.
Übungen zur Literaturkritik und Textinterpretation.

2.3. Übersetzungstechniken
a Literaturliste
b Hörunterrichte
c praktische Aufgaben
Übungstexte
Fehlerhafte Texte korrigieren

Dies soll keine Schule mit Anwesenheitspflicht sein, sondern eine Lerngruppe, die regelmäßig Aufgaben erledigen muss, die Unterrichte werden online zur Verfügung gestellt.
Wer Interesse hat, dieser Gruppe beizutreten um zu lernen oder sein Wissen mit anderen auszutauschen, soll sich hier melden bzw mich kontaktieren.
Wenn jedoch kein Interesse besteht, werde ich dieses Projekt ruhen lassen.
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10

Aw: Quranprojekt 19 Mär 2010 21:37 #143

Assalaamu Alaikum wa Rahmatullāh

In shā Allāh besteht Interesse. Ich würde liebend gern daran teilnehmen. Möge Allāh unsere Ausdrucksfähigkeit in Schrift und Sprache stärken. Amīn. Darin liegt viel Gutes für die Ummah.
  • Al-Miqdam

Aw: Quranprojekt 19 Apr 2010 11:16 #148

Bismillahirrahmanirrahim

Aktueller Stand

Mittlerweile haben sich einige - wenn auch wenige - Interessenten gefunden, weshalb ich mit den ersten Schritten begonnen habe:

Ich sammle derzeit Literaturempfehlungen in beiden Sprachen. Eine Liste der guten deutschen Literatur ist bald fertig, in scha Allah. Ich habe hierfür die Empfehlungen bekannter Literaturkritiker und Germanisten gesammelt. Ich werde nur noch schauen, inwieweit diese inhaltlich "lesbar" sind.
Die Liste der arabischen Literatur ist noch im Aufbau, sie wird natürlich wesentlich umfangreicher sein. Hierbei ziehe ich einige Fachleute zu Rate.

Der nächste Schritt der Materialbeschaffung:
Aufgenomme Vorträge und Vorlesungen über beide Sprachen zu sammeln. Es geht hier nicht um die Grammatik, sondern um:

die Sprachgeschichte,
die Besonderheiten der Sprache,
den Stil,
wie man anspruchsvolle Texte verfasst, etc.

Wer hierzu etwas weiß, wobei ich vor allem Germanisten aus Deutschland oder Arabisten, die in arabischen Ländern Arabistik studiert haben, anspreche, kann mich kontaktieren.
Ich bin für alle Hinweise und Ratschläge dankbar.

Gerne beantworte ich auch Fragen zum Projekt:
Nochmals: Das Projekt ist rein sprachlich, es geht um Erfahrungsaustausch und Verbesserung der Übersetzungsfähigkeiten - die Idee der Koranübersetzung ist nicht das eigentliche Ziel.
Teilnehmen kann jeder, der Arabisch und Deutsch kann, und in beiden Sprachen einem normalen Unterricht folgen und lesen kann und bereits etwas übersetzt hat, oder übersetzen möchte.
Es handelt sich nicht um eine Schule, sondern um eine Arbeitsgruppe, der Austausch geschieht übers Internet.
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10

Aw: Quranprojekt 21 Okt 2011 21:42 #175

Irgendwie scheint kein Interesse an diesem Thema zu bestehen. Es fällt generell auf, dass hier so gut wie nie im Forum etwas geschrieben wird.
Meinerseits liegt wohl der Fehler darin, das Ziel zu hoch zu stecken und von einem Quranprojekt zu reden. Ein Projekt zur Verbesserung der Übersetzung wäre wohl dringend nötig. Ich werde deshalb ein neues Thema hierzu eröffnen, in scha Allah
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10

Aw: Quranprojekt 21 Okt 2011 21:55 #176

As-salamu `alaikum wa rahmatu-llahi wa barakatuh,

Akhi Dawud,

das Interesse ist vorhanden... Ich denke, dass es eher daran liegt, dass Jene die wirklich Interesse haben an diesem Projekt mitzuwirken die genannten Bedingungen nicht erfüllen können. wa Allahu a`lam


PS: Bitte sende mir über das Kontaktformular deine aktuelle Mail-Adresse. Mails an dich kommen seit einigen Monaten mit einer Fehlermeldung zurück... BarakAllahu feek
  • Idris
  • OFFLINE
  • Shura
  • Erbe der Adler-Da`wa
  • Beiträge: 25
  • Karma: 1
Letzte Änderung: 21 Okt 2011 22:31 von Idris.
  • Seite:
  • 1

Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden