Islamische Projekte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Wie übersetze ich folgendes Wort?
(1 Leser) (1) Gast
Gutes Deutsch
  • Seite:
  • 1

THEMA: Wie übersetze ich folgendes Wort?

Wie übersetze ich folgendes Wort? 14 Mai 2008 14:05 #11

Assalamu alaikum

Jeder von uns steht offt vor einem Wort oder Satz, bei dem er nicht weiter kommt. Hier könnten Vokabeln vorgeschlagen, diskutiert, geklärt und vereinheitlicht werden.

Es ist keine Schande, wenn man im Moment nicht die richtige Übersetzung parat hat. Aber es ist eine Schande, wenn man eine willkürliche Übersetzung macht, nur weil man sich schämte, nach dem richtigen Terminus zu fragen.

Darüber hinaus können hier schwierige Wörter diskutiert werden, wie sie denn am besten ins Deutsche übertragen werden können. Beispiel: Milla (wie etwa millet ibrahim) Religion, Bekenntnis ...?
Wer kann uns seine Lösungen für die Übersetzungen schwieriger Wörter (egal ob aus dem Englischen, Französischen oder Arabischen) hier präsentieren?
Letzte Änderung: 23 Jun 2008 13:41 von Abu Imran.

Aw: wie übersetze ich folgendes Wort? 04 Jun 2008 21:23 #29

wa alaikumussalam

das ist eine gute Idee. Damit wir aber in Zukunft auch davon besser Nutzen ziehen können, muss das irgendwie richtig gespeichert werden, eine Art Datenbank (Tabelle mit zwei Spalten) oder ein zweidimensionaler String-Array, in die erste Spalte das arabische Wort, in die zweite der Übersetzungsvorschlag
  • neil
  • OFFLINE
  • Shura
  • Beiträge: 11
  • Karma: 8

Aw: wie übersetze ich folgendes Wort? 04 Jun 2008 23:19 #32

neil schrieb:
...zweidimensionaler String-Array...


vay be anam, was sind das für fachbegriffe?

wassalam
  • Abu Imran
  • OFFLINE
  • Shura
  • Jünger der Adler-Da'wa
  • Beiträge: 30
  • Karma: 3

Aw: wie übersetze ich folgendes Wort? 05 Jun 2008 17:24 #40

Assalamu alaik, das war eher für Informatiker wie Bruder Idris gedacht.....
  • neil
  • OFFLINE
  • Shura
  • Beiträge: 11
  • Karma: 8

Aw: wie übersetze ich folgendes Wort? 05 Jun 2008 20:26 #46

wa `alaikum salam wa rahmatullahi wa barakatuh,

neil schrieb:
Assalamu alaik, das war eher für Informatiker wie Bruder Idris gedacht.....


Ich teste derzeit lokal einige Komponenten für zukünftige Lexika. Mal schauen was so alles möglich ist.
  • Idris
  • OFFLINE
  • Shura
  • Erbe der Adler-Da`wa
  • Beiträge: 25
  • Karma: 1

Aw: Wie übersetze ich folgendes Wort? 22 Jul 2008 14:05 #65

Assalamu alaikum

Mich interessiert, wie ihr folgendes Wort übersetzt:

"sayyidina"

(meistens mit dem Propheten sallallahu alaihi wa sallam verbunden, aber auch mit Sahabis).

Habe einen Übersetzungsvorschlag gelesen, der mich nicht unbedingt zufrieden stellt: "Meister"

Was habt ihr zu bieten?

Aw: Wie übersetze ich folgendes Wort? 22 Jul 2008 18:34 #67

Assalamu Alaikub Brüder,

Mascha Allah eine sehr gute Seite.. Möge Allah euch belohnen.

Ich finde das Wort Meister für Sayidina nicht wirklich passend. Ich würde das Wort Führer bevorziehen. Da Sayyid auf Arabisch derjenige ist, der eine Führungsposition unter seinem Volk hat quasie Führer.

Wa Allahu Aalam.


Wassalamu Alaikum Warahmatu Allahi Wabarakatuh

Abu Bakr
  • Abu Bakr
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0

Aw: Wie übersetze ich folgendes Wort? 26 Jul 2008 09:54 #71

assalamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuhu

Das Wort Sayyid würde ich eigentlich gar nicht erwähnen, es tauchte meines Wissens eh erst später auf und klingt im Deutschen etwas seltsam. Es ist im Arabischen sehr üblich, Respektspersonen mit vielen Titeln zu überhäufen, was aber im Deutschen sehr veraltet klingt (wa Allahu a'lam)
Anstatt "Führer" würde ich aufgrund historischer Probleme lieber ein anderes Wort verwenden, vor allem in der Kombination "unser Führer" wie es dann ja lauten müsste, dreht es da vielen Deutschen den Magen um.

Als Beispiel für Titel, die ich nicht übersetzen würde, wäre da:

"Fadhilat" Asscheich

Ich würde lieber sagen: "der Scheich sounso" denn das Wort "ehrenwert" gefällt mir da nicht so gut. Die arabische Sprache ist nun einmal sehr "blumig" im Gegesatz zur Deutschen, die da eher karg ist. Wenn man all diese Zierwörter und Titel ins Deutsche überträgt, klingt das für deutsche Ohren sehr befremdlich.
Es kommt ja schließlich darauf an, dass der Inhalt auf die beste Art und Weise übertragen wird und in der Zielsprache genau das verstanden wird, was im Original steht. So auch der Sprachstil: Wenn der Stil im Original normal klingt, so sollte er es auch im Deutschen, vor allem bei den vielen Büchlein, die meistens übersetzt werden.
Allahu a'lam, das ist meine Meinung und dies höre ich auch immer wieder von Deutschen, die sich noch nicht an die "orientalischen Blüten" gewöhnt haben:laugh:
Bei der Übersetzung von Ayat und Hadithen muss man da jedoch sehr vorsichtig sein, da sollte es ruhig etwas wörtlicher sein, wobei mir auffält, dass der Stil in den Hadithen bei weitem nicht so überladen mit Schnörkeln und Zierden ist, wie etwa die Sprache des Mittelalters und auch der aktuellen arabischen Islamliteratur...
Das ist so ziemlich das schwerste beim Übersetzen aus dem Arabischen: hier die Mitte zu bewahren.

Und Allah weiß es am besten,
wassalamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuhu
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10

Aw: Wie übersetze ich folgendes Wort? 26 Jul 2008 12:39 #72

Assalamu alaikum,

ich gebe in meinen Worten zwei Aussagen von heutigen Gelehrten wieder in Bezug auf das Wort Sayyid. Es sind zwei unterschiedliche Verwendungen, vielleicht hilft es dem einen oder anderen.

Der Scheich Muhammad Muchtar Schinqiti sagte, dass das Wort Sayyid im Arabischen vor Namen, im Sinne von "Herr Mayer" (As-Sayyid Mayer) oder "Frau Maier" (As-Sayyidah Mayer), nicht ein Brauch der Muslime gewesen ist, sondern von außerhalb importiert und man es deswegen nicht verwenden soll.

Der Scheich Abdulmuhsin Al-Abbad sagte, dass man die Verwendung des Wortes Sayyid vor dem Namen des Propheten sallallahu alaihi wa sallam "Sayyiduna Rasulullah usw." nicht zur Gewohnheit machen soll, da in keinem der tausenden Hadithe jemals ein Sahabi den Ausdruck "Sayyiduna Rasulullah" verwendet hat.

Wallahu a3lam.

Quintessenz: Man kann es einfach beim Übersetzen weglassen. Aber wenn man so etwas sie "Sayyidul-Baschar" oder "Sayyidul-Baschariyyah" hat, kann man ruhig "Führer der Menschen" bzw. "Führer der Menschheit" verwenden, meiner Meinung nach, weil hier die deutsche Übersetzung nicht schief rüberkommt, wie in z.B. "der Führer Muhammad" o.a.
  • neil
  • OFFLINE
  • Shura
  • Beiträge: 11
  • Karma: 8
Letzte Änderung: 26 Jul 2008 12:40 von neil.

Aw: Wie übersetze ich folgendes Wort? 12 Jan 2012 14:55 #187

Assalamu'lykum.

Bezgl. des Wortes Sayyid so sagt Shaykh Ibn Baaz, dass es erlaubt ist es zu benutzen solange es keine übertreibende Verehrung darstellt und so wurde es von Ibn Mas'uud und anderen überliefert. Das Wort Sayyidna wird auch ( laut Ibn Baaz) im Tahyyaat benutzt als Artikel für den Namen des Propheten, ähnlich wie der edle Bruder Naail zu vor beschrieb.




@Abu Julaybiib

Millah kann mit dem Wort - Sippe - übersetzt werden.




In manchen Situationen hilft dieses Programm weiter:
www.lessan.org/


Für Arabischsprechende:
www.baheth.info/


Möge Allaah die Muslime zum Erfolg bringen.
  • alWassatiya
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Letzte Änderung: 12 Jan 2012 14:56 von alWassatiya.

Aw: Wie übersetze ich folgendes Wort? 19 Mai 2012 16:14 #189

Ein kleiner Nachtrag zum Sayyid:
Die Risala von Ibn Abi Zayd beginnt bereits mit diesen Worten, und es ist bekannt, dass Ibn Abi Zayd al-Qayruwânî in der Aqida zu Ahl al-Hadith gehörte.
Das Wort Milla(h)
Hier kommt es sehr auf den Kontext an:
Milla kann die Sippe sein, aber auch das Volk, in islamischen Texten bezeichnet es meist andere Religionen, bzw. Glaubensauffassungen.
  • mutarjim
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 28
  • Karma: 10
  • Seite:
  • 1

Ladezeit der Seite: 0.13 Sekunden