Islamische Projekte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Übersetzungsprojekte Fertige Übersetzungen Sonstiges Verborgene Schätze in der Bibel den heutigen Christen unbekannt

Verborgene Schätze in der Bibel den heutigen Christen unbekannt

Originaltitel
Hidden treasures of the Bible
Autor
MI Anwar H Bismilla
Sprache
Englisch
Übersetzer
Anmerkungen
Das Büchlein wurde von Schwester Umm Rumman aus dem Englischen übersetzt.
Verlag
Way to Allah e.V. (Way-to-Allah.com)
Cover
Einleitung

Die Menschen stimmen im Allgemeinen darüber ein, dass ein Mann namens Jesus Christus, Friede
sei auf ihn, existierte, aber nicht alle sind in Übereinstimmung, dass seine Lehre heute in einer Art
der Auslegung gefunden wird. Allein die Existenz verschiedener Kirchen und im Besonderen der
verschiedenen Bibelversionen sind in sich selbst ein Beweis dafür, dass Jesus, Friede sei auf ihm,
Botschaft sich von der ursprünglichen Form der Auslegung wegbewegt hat. Die Frage, die nun
offen bleibt: Wo ist diese Botschaft und durch wen wird sie bewahrt und wer übt sie heutzutage
aus?

Dieses Büchlein hat vor allem das Ziel, den aufrichtigen Suchern nach der Wahrheit zu helfen, die
ursprüngliche Lehre von Jesus, Friede sei auf ihm, zu helfen. Wir legen ihnen eine Studie einiger
„Praktiken in der Bibel“ dar; um es ihnen zu ermöglichen, über jene nachzudenken, die sie ausüben.
Daraus sollte folgen, dass diese praktizierenden Individuen das Zeichen des „wahren Christentums“
sind. Sie sind die Erben der eigentlichen Lehren von Jesus, Friede sei auf ihm. Jedoch können
solche Behauptungen nur durch authentische Beweise aus der Bibel beurteilt werden. Eine
Darlegung dieser Praktiken sollte es Ihnen ermöglichen, den Verbleib des wahren Glaubens von
Jesus, Friede sei auf ihm, zu dieser Zeit zu verfolgen. Schließlich zählt, wer am besten nach der
Bibel lebt.

Tatsächlich neigen die heutigen Bibelleser dazu, diese Praktiken in der Bibel zu übersehen. Es sind
genau diese Praktiken von Jesus, Friede sei auf ihm, die den wichtigsten Teil des heutigen
christlichen Glauben formen sollte.
Bilder (1)

Unterstützt uns

Betrag eingeben:





Helfen Sie uns mit einer kleinen Spende diese Projekte voranzutreiben. Vielen Dank

Wer ist Online?

Wir haben 99 Gäste online