Islamische Projekte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Warum brauchen wir Religion?

Originaltitel
Why do we need a Religion?
Autor
Yahya Ibrahim
Sprache
Englisch
Übersetzer
Anmerkungen
Wurde von Schwester Fadeela übersetzt. Möge Allah sie reichlich belohnen.
Verlag
WTA Verlagshaus (Way to Allah e.V.)
Cover
Vortrag an der UWA, West Australien am 14. September 2002

Einleitung

Die Frage des heutigen Vortrags ist “Warum brauchen wir Religion?” Ich werde diese spezielle Frage nicht direkt beantworten. Stattdessen betrachte ich die „Religion“ selbst als befremdlich. Es ist ein falsches Verständnis des Wortes „Din“, das einen umfassenden, strukturierten, göttlich bestimmten Lebensstil meint. Deshalb soll unser Thema heute lauten: „Warum brauchen wir so einen korrekten Lebensstil?“

Wir sind aus einem bestimmten Grund auf diese Erde gesetzt worden und eines Tages werden wir nach der Erfüllung dieses Zweckes gefragt werden und ob wir unseren Verpflichtungen Gott, der Gesellschaft und uns selbst gegenüber nachgekommen sind.

Religion muss wesentliche menschliche Bedürfnisse ansprechen – körperliche Bedürfnisse, soziale Bedürfnisse, emotionale und psychologische Bedürfnisse. Die Aufgabe heute ist, euch zu zeigen, was der Islam für diese Bedürfnisse leistet.

Es ist nicht meine Absicht, euch „für den Islam zu gewinnen“. Wir glauben fest, dass euer Eintreten in den Islam, Allah in all Seiner Herrlichkeit nicht nutzt und Seine Herrlichkeit keinen Schaden nimmt, wenn ihr den Islam ablehnt. Meine Aufgabe ist einfach, euch mit dem bekannt zu machen, was ein Fünftel der Weltbevölkerung als die absolute Wahrheit betrachtet. Es geht darum, eure Zweifel zu klären, eure Vorurteile anzusprechen und euch darauf aufzufordern, zu realisieren, dass Allah euch dazu aufruft, Ihn allein anzubeten.
Bilder (1)

Unterstützt uns

Betrag eingeben:





Helfen Sie uns mit einer kleinen Spende diese Projekte voranzutreiben. Vielen Dank

Wer ist Online?

Wir haben 34 Gäste online